Suche
WestwingNow Logo
CHF 40 für SieKostenlose Lieferung ab CHF 49

Adventsdeko

1 Produkte

Adventsdeko für stimmungsvolle Momente

Zauberhafte Adventsdekoration gibt dem Fest einen perfekten Rahmen und steigert die Vorfreude! Wenn die Tage kälter und kürzer werden, wird das Zuhause zu einem gemütlichen Rückzugsort. Schöne Adventsdeko verkürzt dabei das Warten auf die Festtage und verleiht jedem Raum ein behagliches Ambiente. Ein traditioneller Adventskranz sowie weihnachtliche Deko-Elemente – ob opulent, reduziert oder traditionell – bringen den Zauber der Weihnacht auch in Ihr Zuhause.

Ideen für den Adventskranz

Für Groß und Klein ist es die größte Freude, die nächste Kerze am Kranz anzuzünden. Egal, ob die Adventsdekoration als Kranz oder längliches Gesteck daherkommt. Tannenzweige und Kerzen passen dank der Natürlichkeit und Wärme, die sie ausstrahlen, perfekt zur stimmungsvollen Adventszeit.

Moderne Varianten aus Metall oder Holz kommen sogar gänzlich ohne frische Zweige aus. Wer zu einem solchen synthetischen Kranzmodell greift, muss sich nicht mehr um trockene Nadeln kümmern. Plus: Sie können die Weihnachtsdeko problemlos bis Januar stehenlassen. Und da diese Ihr Zuhause über einen so langen Zeitraum verschönert, sollte der Adventskranz sich in Ihren Stil einfügen. In der Tat kann das Highlight der Adventsdeko auf vielerlei Weise gestalterisch zusammengestellt werden:

Country: Holz und Holz gesellt sich gern! Eine Komposition im Country Style verbindet natürliche Materialien, Stoffe und Möbel mit rustikalen Holzelementen – dasselbe gilt für Ihre urige Adventsdekoration! Grüne, traditionelle Tannenzweige gesellen sich zu Kerzen in Naturfarben und dekorativen Ästen.

Modern: Kerzenständer aus Metall und in schlichten Farben sind für diesen Einrichtungsstil typisch. Kreieren Sie einen zeitgemäßen Adventskranz, der aus metallischen Kerzenhaltern besteht und auf einem geradlinigen Deko-Tablett angeordnet werden.

Vintage: Sie lieben den Charme vergangener Zeiten? Dann sollte Ihre Wahl auf Kerzenständer mit Patina oder Antik-Finish fallen. Kombinieren Sie dazu Kerzen in klassischen Farben, damit wirkt diese Adventsdeko wie ein wertvolles Erbstück.

Traditionell: Der traditionelle Adventskranz ist das klassische Arrangement aus Tannengrün, Tannenzapfen, roten Kerzen sowie ergänzender Deko. Zu dieser zählen getrocknete Orangenscheiben, Zimtstangen, Deko-Beeren oder kleine Zieräpfel. Auch kleine Schleifen in Rot oder mit rot-weißem Karomuster schmücken den probaten Adventskranz.

Adventsgesteck selbst kreieren

Bei angenehmer Weihnachtsmusik das Adventsgesteck selbst zu gestalten verdoppelt die Vorfreude auf das Fest. Besorgen Sie hierfür Steckmasse sowie ein Gefäß, worin das fertige Adventsgesteck ausgestellt wird. Außerdem benötigen Sie Reisig, eine Schere und eine Klebepistole, um die Dekoration anzubringen.

Step 1: Schneiden Sie die Steckmasse so zurecht, dass sie in das gewählte Gefäß passt. Dies kann ein Blumentopf, Flechtkörbchen oder eine Deko-Schale sein. Tränken Sie die Steckmasse zuvor mit Wasser, damit das Reisig lange frisch aussieht. Schneiden Sie nun auch das Reisig selbst zurecht, in zehn bis zwanzig Zentimeter lange Stücke.

Step 2: Stecken Sie nur die Spitzen der Reisig-Äste in die Steckmasse, niemals die Mittelstücke: Damit sieht Ihr Adventsgesteck rundherum professional und ästhetisch aus. Stecken Sie zunächst die langen Reisig-Äste flach in die Steckmasse, fahren Sie sodann mit den mittellangen Zweigen ebenso fort. Die dritte Reihe wiederum besteht aus den kürzesten Zweigen.

Step 3: Stecken Sie nun die Kerzenuntersetzer in die Steckmasse und beginnen Sie mit der Adventskranz-Dekoration.

Adventskranzständer

Eine elegante Abwandlung des Adventskranzes ist der Adventskranzständer. Der runde, schwebende Tannenring ist an einem Metallständer befestigt, und an den Seiten mit Deko-Bändern geschmückt. Insbesondere diesen sowie den Kerzen kommt die Aufgabe zu, dem Adventskranzständer seine Stilrichtung zu verleihen.

Rote Schleifen und Bänder kommen als traditionelles Dekor zum Einsatz, rosafarbene Dekorationen beim femininen Kranz, Weiß und Creme beim elegant-modernen. Wie eine elegante Etagere ähnlichen Designs kommt der Adventskranzständer auf dem Kaffeetisch oder einem runden Esstisch besonders schön zur Geltung.

Adventsleuchter

Adventsleuchter können den Adventskranz ersetzen. Die Adventsdeko mit langer Tradition ist mittlerweile mit praktischen LEDs, oder klassischen Spitz- und Stumpenkerzen erhältlich. Seine Mitte zieren vier sitzende oder stehende Engel, schlichtere Modelle lediglich ein Stern. Die vier Leuchter-Arme ragen nach außen, an ihren Enden strahlen die gewählten Leuchtmittel um die Wette.

Minimalistische Adventsleuchter sind aus dunklem Metall und schnörkellos, traditionelle wiederum aus Holz.

Adventsdekorationen mit Figuren

Dekofiguren eignen sich bestens zur Ergänzung Ihrer Adventsdeko. Wählen Sie aus einer breiten Vielfalt: Ob Rentier, Schnee-, Weihnachtsmann, Schlitten, Lebkuchenmänner oder christliche Figuren. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf – gerade zu Weihnachten ist es ausdrücklich erlaubt, niedliche, verspielte und traditionelle Deko einzusetzen! Passend hierzu darf auch die Beleuchtung nicht fehlen. Ob Lichterkette mit LED Lampen, eine festliche Deko mit beleuchteten Figuren für den Innen- oder Außenbereich, oder warmes Kerzenlicht. Diese vermögen es, Ihre Adventsdekoration sowie Weihnachtsfiguren ins rechte Licht zu rücken!

Kerzen als stimmungsvoller Akzent

Sie legen bei der Adventsdekoration besonderen Wert auf stimmungsvolles Licht? Setzen Sie hierfür Kerzen in Kerzenhaltern, Windlichtern und Laternen ein. Mit Nummern versehen fungieren sie als minimalistischer Adventskranz, oder zieren ohne Nummerierung die Ess- oder Couchtischmitte.

Auch auf der Fensterbank verströmen diese im winterlichen Aufsteller oder als Stumpenkerzen auf einer Dekoleiste Wärme und Behaglichkeit. Damit bleiben Kälte und Dunkelheit garantiert vor der Tür! Moderne Aufsteller kommen in organischem, cleanem Design und Metall daher, während rustikale Modelle stets Holz involvieren. Wählen Sie außerdem Kerzen mit warmen und weihnachtlichen Duftnoten, um die Adventszeit mit all Ihren Sinnen zu genießen. Dazu gehören Zitrusnoten wie Orange, oder würzige Aromen wie Zimt und Vanille.

Bilder für die Adventszeit

Bestücken Sie Ihre Wände mit Bildern, die Ihre Weihnachtsfarben wiedergeben. Damit wirkt der gesamte Raum harmonisch und das Gesamtbild ruhig. Entweder Sie stimmen nur deren Farbpalette auf Ihre Adventsdeko ab, oder Sie stellen weihnachtliche Szenerien wie schneebedeckte Landschaften aus. Anstatt diese aufzuhängen, stellen Sie mittelgroße bis kleine Bilder alternativ auf eine Kommode. Arrangieren Sie unterschiedlich große Kerzen und Deko-Objekte, oder drapieren Sie eine Lichterkette davor, um das Bild zu akzentuieren.

Adventsdeko online kaufen

Stöbern Sie in unserer exklusiven Auswahl und finden Sie die Adventsdekoration bei WestwingNow, die Ihr Zuhause festlich schmückt. Für jeden Einrichtungsstil sowie jedes Farbkonzept haben wir die schönsten Deko-Elemente zusammengestellt, dank derer das schönste Fest des Jahres noch schöner wird!