Ausziehtische

24 Produkte
Sortieren nach

Formen für den Ausziehtisch

Esstische mit Ausziehfunktion gibt es in verschiedenen Formen und Ausziehvarianten. Manche sind ausziehbar, indem man die beiden Tischhälften auseinander zieht und eine zusätzliche Platte, die sich unter dem Tisch versteckt hat, hochklappt. Die Teile der Tischplatte werden dann mit Haken fixiert, sodass sie nicht auseinander rutschen können. Eine andere Möglichkeit ist ein Esstisch, bei dem man Plattenerweiterungen an den Seiten hochklappen kann. Wenn der Tisch ungenutzt ist, hängen diese Platten einfach platzsparend an den Seiten herunter. Empfängt man Gäste, werden diese Teile hochgeklappt und mit Schiebebalken oder versetzbaren Tischbeinen festgehalten. Besonders praktisch ist ein Ausziehtisch mit eingebauten Ablagemöglichkeiten. Bei manchen Modellen sind außerdem kleine Schubladen angebracht, in denen zum Beispiel Servietten, Platzsets oder Kerzen untergebracht werden können.

Materialien für den Ausziehtisch

Ausziehtische sind meistens aus Holz gefertigt. Beliebte Varianten sind aus Eiche, Buche oder Nussbaum. Man sollte sich am besten für eine Variante aus Massivholz entscheiden, da dieses Holz sehr widerstandsfähig ist. Es verkratzt nicht durch das Besteck und bekommt auch keine Dellen, wenn man einmal etwas zu schwungvoll abstellt. Zudem ist Massivholz sehr stabil und übersteht auch häufiges Ausziehen oder Ausklappen.

Zusätzlich sollte man beim Kauf die genauen Maße der Höhe und Breite in ausgezogenem Zustand beachten. Im Raum sollte immer noch genug Platz bleiben, um Stühle zu platzieren. Zudem sollten die Gäste noch problemlos aufstehen und sich bewegen können. Achten Sie auch auf die Verarbeitung und Qualität der Scharniere. Sie sollten stabil, fest an den Ausziehtisch angebracht und leicht gängig sein, damit sie nicht quietschen und die Auszugsfunktion reibungslos funktioniert.

Ausziehtisch: besonders für kleine Wohnungen praktisch

Aber auch für das Esszimmer oder den Partykeller eignet er sich prima, am besten kombiniert mit ein paar ebenso platzsparenden Klappstühlen. Den Ausziehtisch selbst gestalten Sie wollen frischen Wind in Ihr Esszimmer bringen, aber ungerne einen neuen Ausziehtisch oder neue Möbelstücke anschaffen? Machen Sie Ihren Ausziehtisch zu einem echten Einzelstück!