Barhocker aus Metall

17 Produkte
Sortieren nach

Diese Hocker sind richtig stylisch

Ein Barhocker aus Metall ist ein richtig modernes Stilobjekt, das jetzt noch vielseitiger angeboten wird. Wer den Luxus genießt, genug Wohnraum zur Verfügung zu haben, um sich Bar-Atmosphäre in das eigene Wohnzimmer zu holen, will es sich sicher nicht nehmen lassen, diese ansprechend auszustatten. Mit dem Barhocker aus Metall wird dieses Vorhaben ganz sicher gelingen. Der Metall-Trend ist in nahezu allen Bereichen des modernen und stilvollen Wohnens ein absolut angesagtes Thema und für die Möblierung der eigenen Bar eignen sich Möbel aus Metall mit ihrem urbanen Charme ganz besonders. Egal ob als Deckenleuchte, Beistelltisch, Deko-Accessoire, Wandfarbe, als Stuhl für das Esszimmer oder als Barhocker mit Metall, bei der Inneneinrichtung gehört zu den Wohntrends des Jahres. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, interessante Looks mit dem begehrten Material herzustellen.

Der Barhocker mit Metall eignet sich für nahezu alle Stilrichtungen: Wer fasziniert ist vom New York Loft Stil und es bei der Einrichtung gerne klar und puristisch hält, kann den Hocker in schwarz oder weiß für sich alleine stellen und wirken lassen. Anhänger der großen Kontraste können einen Barhocker mit Metall in weiß mit Modellen in schwarz oder anderen Farben kombinieren. Der Schwarz-Weiß Kontrast gilt als zeitlos und elegant. In Kombination zu einem organischen Material, wie Leder wirkt das Sitzmöbel besonders edel. Sie können den Hocker mit Sitzkissen aus Echtleder ausstatten oder ihn in unmittelbare Nähe zu einer Ledercouch positionieren. Durch die Kombination von diesem starken Material, mit Möbelstücken in dunklen Holztönen entsteht eine luxuriöse Raumwirkung. Im Einklang mit hellen und unbehandelten Holz-Möbeln kann der Barhocker wiederum Innenräumen ebenso eine ganz spezielle Note verliehen.

Der Barhocker mit Metall: Glänzender Allrounder

In Ihrer Küche funktioniert er ebenso gut als Sitzgelegenheit wie im Flur, oder im Partykeller an der eigenen Bar. Mit dem modernen Barhocker mit Metall haben Sie eine stilvolle und elegante Lösung parat, um Freunde zu einem Feierabend-Drink in der eigenen Wohnung zu begrüßen oder einfach mal nach einem langen Tag mit einem guten Wein zu entspannen. Für welches Material und welchen Barstuhl Sie sich entscheiden, das hängt ganz allein mit dem eigenen individuellen Geschmack und dem Stil der Einrichtung zusammen. Das Sortiment verfügt über eine enorme Bandbreite, wie Holz, Metall, Leder, Rattan, oder eben eine hübsche Kombination aus verschiedenen Materialien. Neben der Optik ist die Beschaffenheit des Materials ein sehr wichtiger Faktor.

  • Holz: Mit Holz für den Barstuhl stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen. Weiße bis hellbraune Holztöne bieten die perfekte Grundlage für Barhocker im Landhaus- oder Country-Stil. Mit leichten Gebrauchsspuren und femininen Formen wird der Shabby Chic aus Ihren Barhockern strahlen. Edel vor einem klassischen Tresen platziert ist Ihnen der Look sicher. Sie mögen Ihre Möbel etwas dunkler und kräftiger? Wählen Sie Barhocker aus Teak, Nussbaum oder Mahagoni Holz! Die intensive dunkelbraune Farbe lässt eine koloniale Raumatmosphäre entstehen.
  • Leder: Gerade für die Polsterung auf hölzernen oder metallenen Hockern eignet sich Echtleder. Sie haben die Wahl auch hin zu Kunstleder Für britischen Charme können Sie sich an eine Chesterfield Couch orientieren. Die Knöpfe können auch auf dem dunklen Leder eines Barhockers gesetzt werden und voilà: ein englischer Herrenclub würde sich bei Ihnen sehr wohl fühlen!
  • Metall: Chrom, Edelstahl und Aluminium: Es gibt eine große Auswahl an Metallen für den Barhocker. Silbern glänzen solche Barhocker durch den Raum und verhelfen dabei zu einem modernen und puristischen Look. Zudem sind sie aufgrund ihrer glatten Fläche besonders pflegeleicht. Und besonders leicht im Gewicht ist ein Barhocker aus Aluminium.
  • Kunststoff: Aufgrund der künstlichen Herstellung und der hohen Elastizität von Kunststoff sind bei solchen Barstühlen die ausgefallensten Designs möglich. Sie haben die Möglichkeit hier aus einem breiten Farbspektrum zu wählen: Von Blau über Rot bis hin zu Schwarz – alles ist dabei.

Nutzen Sie nicht nur eines der eben genannten Materialien. Gerade die Verknüpfung von zwei oder mehreren Stoffen macht das Flair vieler Möbel und Wohnaccessoires aus. Eine Kombination aus Holz und Metall ist zum Beispiel prima, um den Industrial Style in Ihr Zuhause einziehen zu lassen.

Der Barhocker – Ihr idealer Partner für Cocktails, Longdrinks und Co.!

Wer gerne feiert und Freunde einlädt, ist mit einer eigenen Hausbar im Keller perfekt für alle Anlässe ausgestattet. Da dürfen ein langer Tresen und passende Barhocker mit Metall natürlich nicht fehlen. Für den rustikalen Flair einer alten Kneipe passen Blechschilder an den Wänden und ein Arrangement von Bar und Hockern aus dunklem Holz optimal. So ergibt sich eine stilsichere und angenehme Atmosphäre durch Barhocker mit Metall und einer entsprechenden Dekoration. Praktisch und zugleich ein Blickfang sind Tresenhocker, denn auch in der Küche kann ein Thekenhocker funktional sein. Verfügt er über eine angenehme Sitzhöhe, so kann auch im kleinsten Raum eine schöne Essmöglichkeit entstehen. Sehr praktisch sind auch Modelle, welche höhenverstellbar sind. Sie lassen sich individuell an die Tischhöhe anpassen. Fußstütze und eine Lehne bieten zusätzlichen Komfort.

So wird der Barhocker mit Metall ein schönes und nützliches Wohnelement.