• nach Preis

    bis

  • nach Farbe

  • nach Material

  • nach Marke

Raumdüfte für Harmonie und Sinnlichkeit


Raumdüfte verändern die Atmosphäre in Wohnräumen, Büros oder Läden nachhaltig und mit einfachen Mitteln. Sie können je nach dem verwendeten Parfüm frisch, aromatisch, harmonisch oder sinnlich wirken.

Nutzen Sie den Einfluss der Raumdüfte ganz gezielt, um einen speziellen Stil zu unterstreichen oder erfreuen Sie sich einfach an den herrlichen Wohlgerüchen.

Zur Verbreitung der Raumdüfte gibt es verschiedenen Systeme. Verwenden Sie

  • Duftstäbchen
  • Räucherkerzen
  • Duftkerzen
  • Lufterfrischer
  • Duftöl
  • Raumspray

Duftöle können auf Holz aufgetragen werden. Mit einem Raumspray verteilt man den Duft gleichmäßig und schnell, wenn andere Gerüche übertönt werden sollen.

Herzhafte oder blumige Aromen?

Welche Raumdüfte bevorzugen Sie? Mögen Sie den lieblichen Geruch von Kirschblüte, Jasmin und Rosen? Oder schwelgen Sie lieber in fruchtigen Aromen von Zitrone, Orange oder Feigen? Sehr speziell wirken Sandelholz, Zedern oder Lorbeer.

Die Raumdüfte können in Verbindung mit einer Aromatherapie verwendet werden. Dabei ist es wichtig, genau auszuwählen, welche Stoffe Ihr Wohlbefinden bessern sollen.

Eine anregende Wirkung sagt man Fichtennadeln, Minze, Rosmarin und Zitrone nach. Beruhigend wirken Raumdüfte mit Lavendel und Melisse. Für eine Steigerung der Konzentration sollen Eukalyptus, Lemongrass, Kampher und Zeder sorgen. Schlaffördernd sind Bitterorangen, Hopfen und Lindenblüte.

Praktische Nebeneffekte der Raumdüfte

Einige Raumdüfte haben neben der Wirkung auf das menschliche Empfinden auch sehr praktische Nebeneffekte. So hält Lavendel zum Beispiel Insekten fern. Er hat außerdem eine kühlende Wirkung.

Lemongrass und Zitronenmelisse sollen Mücken vertreiben. Besonders in den Sommermonaten können Sie die Raumdüfte verwenden, um lästiges Ungeziefer abzuwehren.

Hübsche Aufsteller und Duftspender

Raumdüfte kann man als Spray oder Lösung kaufen. Hübsche Flakons nehmen die Essenz auf und geben den Duft über feine Holzstäbe allmählich in die Umgebung ab. Stellen Sie die wunderschönen Duftspender auf ein Regal, den Empfangstresen oder auf das Fensterbrett. Wenn es einen kleinen Luftzug in den Räume gibt, werden die feinen Schwaden automatisch überall verteilt.

Achten Sie beim Aufstellen der Duftspender darauf, dass diese nicht im Weg sind und umgestoßen werden könnten. Es wäre schade um die kostbaren Essenzen. Eine zu hohe Konzentrationals sehr unangenehm empfunden werden.

Lufterfrischer für Geschäftsräume nutzen

Benutzen Sie Raumdüfte, um Ihre Geschäftsräume attraktiver zu gestalten. In einem Beauty-Salon riecht es sowieso immer gut. Doch können Sie t mit dem gezielten Einsatz bestimmter Raumdüfte noch mehr Behaglichkeit für Ihre Kunden schaffen. Verwenden Sie erfrischende Düfte wie Minze, Zitrone und Zeder für Ihr Büro, wenn Sie viel geistig arbeiten.

In einem Laden für Designerkleidung machen sich fein abgestimmte Kompositionen mit Sandelholz oder kühlem Meeresaroma sicher gut.

Probieren Sie verschiedene Richtungen aus und fragen Sie gelegentlich Ihre Besucher, ob ihnen die Raumdüfte zusagen.

Schöne Geschenke mit Duft

Duftende Geschenke sind eine gute Idee. Die hübsch verpackten Raumdüfte mit praktischem Duftspender können als Ergänzung zu einer modernen, verspielten oder klassisch eleganten Einrichtung dienen. Wählen Sie dezente, herbe Düfte für einen zurückhaltenden Stil aus.

Wenn Ihre Freundin gern in üppigen Blumenarrangements schwelgt, dann sind die exotischen Mischungen mit fruchtigen Komponenten eine gute Wahl.

Überzeugen Sie sich von der ausgezeichneten Qualität der Raumdüfte bei WeswingNow! Bestellen Sie am besten gleich ihre Lieblingsaromen für ein duftiges Heim!



Raumdüfte

55 Produkte
Sortieren nach

Raumdüfte (55)