Inletts

15 Produkte
Sortieren nach

Mit einem Inlett Kissenhüllen Leben einhauchen

Was wäre ein aufwendig gestalteter Kissenbezug ohne das passende Inlett? Bei uns finden Sie daher beides, Kissenhüllen und Inletts. Dekorative Kissen für das Bett oder Sofa sind eine gute Möglichkeit, um den Möbeln das gewisse Etwas zu verleihen. Denn neben einer guten Matratze, sind auch Bettwaren essentiell für einen erholsamen Schlaf. Somit ergibt sich eine einladende Atmosphäre und der Wohlfühlfaktor in Ihrem Zuhause steigt.

Das sollten Sie beim Kauf beachten

Beim Kauf eines Inletts spielt der spätere Verwendungszweck eine entscheidende Rolle. Dieser bestimmt, was und wie viel die jeweilige Hülle ausfüllen soll und setzt das Kissen-Design perfekt in Szene. Aus diesem Grund kommt es auf die perfekte Menge und Härte an Füllmaterial an, damit Ihr Kissen lange Zeit über attraktiv aussieht. Somit lässt sich auch der Zeitaufwand des Aufschüttelns der Kissen auf ein Minimum reduzieren. Von der Bettdecke bis zur Bettwäsche setzen die Kissen das gesamte Bett dekorativ in Szene und lenken den Blick geschickt auf den Mittelpunkt des Raums. Zudem sollten Sie darauf achten, ob sich die Inletts reinigen lassen. Manche Modelle eignen sich zum Beispiel besonders gut für Allergiker, da sie Milben und Co. fernhalten.

Füllungen von Inletts

Kissen können mit verschiedenen Materialien gefüllt werden. Beliebt sind sowohl natürliche als auch synthetische Füllungen. Neben Daunen gibt es noch viele weitere:

  • Eine Dinkelfüllung ist atmungsaktiv und passt sich dem Körper gut an.
  • Auch Hirseschalen, Kirschkerne und Raps können als Kissenfüllung dienen.
  • Wer ein Seitenschläferkissen mit Federfüllung wählt, sollte darauf achten, dass das Kissen in mehrere kleine Kammern aufgeteilt ist, da die Federn andernfalls schnell auf eine Seite rutschen können.
  • Die Styropor-Perlen-Füllung ist lange haltbar und kommt in den meisten Stillkissen zum Einsatz. Die Mikroperlen sind leicht, geruchsneutral, flexibel, waschbar und allergikerfreundlich.
  • Eine Kissenfüllung aus Polyester ist sehr weich und geräuschlos.
  • Auch Baumwolle kommt als Füllmaterial oft zum Einsatz. Sie ist atmungsaktiv, widerstandsfähig, waschbar und für den Trockner geeignet.

Besonders bequem: Bauchschläferkissen

Ein Bauchschläferkissen ist ein Kopfkissen, das in seiner Form den besonderen Bedürfnissen eines Bauchschläfers angepasst wurde. Wer auf dem Bauch schläft, kann sein Gesicht nicht mit der Nase voran im Kopfkissen versenken, so wie man es von den Kopfstützen an Massage-Liegen kennt. Nur wenn der Kopf nach links oder rechts gedreht ist, kann wirklich frei geatmet werden und die Nase wird nicht über Nacht plattgedrückt. Meistens bleiben dann auch die Arme nicht parallel zum Körper liegen, sondern werden in Richtung Kopf angewinkelt. Vor allem für diese Position ist ein Bauchschläferkissen höchst angenehm. Manch einer zieht dabei nur eine Hand zum Gesicht, andere nehmen ihr Kissen gerne in den Arm. Grundsätzlich gilt: Der Wahl der Schlafposition sind keine Grenzen gesetzt! Bauchschläferkissen gibt es von vielen verschiedenen Herstellern in mehreren Preisklassen. Einige Kriterien sollte man vor dem Kauf berücksichtigen, letztlich entscheidet aber das persönliche Empfinden. Doch was ist der wichtigste Aspekt beim Bauchschläferkissen? Ein Bauchschläferkissen ist eher flach und entweder relativ groß, sodass auch die Schultern darauf Platz finden, oder aber eher kompakt und aus festerem Material. Dann ähnelt es auch einem Kissen für Seitenschläfer.

Spezielle Inletts für Seitenschläfer

Beim Schlafen drehen wir uns oft hin und her bis wir die perfekte Position gefunden haben. Die einen liegen am liebsten auf dem Rücken, andere auf dem Bauch. Und wieder andere bevorzugen die bequeme Seitenlage. Ob Bauchschläfer, Rückenschläfer oder Seitenschläfer – für jeden Schlaftyp sind spezielle Kissen erhältlich, die zu einem erholsamen Schlaf verhelfen. Neben dem bereits erwähnten Bauchschläferkissen, gehören auch Seitenschläferkissen zu unseren absoluten Lieblingen. Die speziell für das Schlafen in Seitenlage entwickelten Kissen sind länger als gewöhnliche Kopfkissen und in verschiedenen Formen erhältlich:

  • in der klassischen Form als gerade Rolle
  • als gebogene U-Form
  • in der Form der Zahl Sieben

Je nach Modell beträgt die Länge der Seitenschläferkissen 1,20 bis 2,00 m und der Durchmesser 25 bis 40 cm. Das Kissen ist häufig in mehrere Füllkammern unterteilt, die individuell aufgefüllt werden können.

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst von der hohen Qualität der Inletts von WestwingNow und lassen auch Sie sich von dem umfangreichen Angebot inspirieren.