Kissenhüllen Pad

20 Produkte
Sortieren nach

Purer Stil durch schöne Dekoration

Sollen Kissen hauptsächlich einen dekorativen Zweck erfüllen und für einen Blickfang im Raum sorgen, tritt die Optik und das Design von Kissenhüllen in den Vordergrund. Für diese Arten von Kissen können Kissenhüllen gerne auch aus Materialien wie Seide, Leder, Wolle oder Schaffell beziehungsweise Pelzimitat bestehen. Der Phantasie und dem Geschmack sind keine Grenzen gesetzt, denn verschiedene Designs, Farben, Muster, Materialien, Verzierungen und Aufdrucke gibt es in Hülle und Fülle. Ein hübscher Kissenbezug, beispielsweise in 45x45 cm kann auch die Eckbank wunderbar aufwerten. Gemütliche Stuhlkissen bieten zudem einen angenehmen Komfort. Für das Schlafzimmer können auch dekorative Kissenhüllen in den Größen von 30x50 cm im Design passend zu den Bettdecken ausgewählt werden. Ideal wirkt alles, wenn die Farben auch auf die Teppiche abgestimmt sind.

Doch welche Modelle passen nun eigentlich zu welchem Wohnstil? Es kann sich ganz einfach an den folgenden Aspekten orientiert werden.

  • Landhaus: Natürlichkeit pur strahlen Kissenhüllen aus Baumwolle, Leinen, Leder oder Fell aus. Die wunderschönen Begleiter zum Sofa können mit Blumenmuster, Spitze oder kleinen Holzknöpfen verziert zum Hingucker werden, aber auch ganz ohne viel extra Dekoration in natürlichen Farbtönen überzeugen.
  • Girly: Rüschen, Spitze und kuscheliges Material eignen sich für die mädchenhaften Kissenhüllen am besten. In Altrosa, Pastellfarben und Creme runden sie den leicht verspielten Look ab und auch Aufdrucke mit Sternen, Punkten oder Blumen sind in diesem Einrichtungsstil auf den Kissenhüllen gerne gesehen.
  • Modern: Dekokissen aus Leder sind wie geschaffen für einen modernen Einrichtungsstil. Kombiniert mit kuscheligen Kissenhüllen in einfachen Formen, Mustern und kleinen Akzenten in Petrol wird Ihre Couch zum modernen Wohnparadies.