• nach Preis

    bis

  • nach Farbe

  • nach Material

  • nach Marke

Kronleuchter - Royaler Hauch für Ihre Räume


Wenn die Möbel eines Raumes dessen Zweck bestimmen, so sind es die Leuchten, die das „Wesen“, den Charakter des Raumes erzeugen. In Schlössern, Residenzen oder auch in edlen Sälen entsteht jener typische, mondäne Eindruck durch die angebrachten Kronleuchter.

Für den Namen „Kronleuchter“ gibt es zwei mögliche Herleitungen: Zum Einen sind die Leuchten in ihrer Form einer Krone nach empfunden. Zum Zweiten war es lange Zeit nur Königen und dem Hochadel, also gekrönten Häuptern vorbehalten, von oben beleuchtet zu werden.

Ein Kronleuchter besteht aus mehreren sogenannten Flammen. Das sind die Arme, auf denen die Leuchtmittel sitzen. Diese Flammen sind in mehrere Richtungen angeordnet und sorgen so für eine sehr gleichmäßige, weiche Ausleuchtung des Raumes.

Verschiedene Formen laden ein, mit Licht als Dekorationseffekt zu spielen. So können Sie zum Beispiel mit einer Kristall Lampe deren Flammen nach unten weisen „Licht regnen“ lassen, ein Leuchter mit nach oben weisenden Flammen sorgt für ein weiches, indirektes Licht.

Kronleuchter als geschmackvolles Glanzlicht

Die verschiedenen Formen der Leuchten ermöglichen Ihnen, subtile Effekte in Ihrem Raum zu erzeugen. So wirkt ein Leuchter, dessen Form spitz zuläuft optisch streckend, der Raum wirkt höher. Ein Leuchter, der in die Breite geht dehnt den Raum optisch, er wirkt weiter und luftiger.

Dabei gilt es einen Trick zu beachten: Ihr Leuchter sollte höchstens ein Fünftel der Deckenfläche einnehmen, sonst verkehrt sich sein Effekt ins Gegenteil.

Auch mit den Leuchtmitteln, also den Glühlampen, können Sie verschiedene zauberhafte Effekte erzeugen. Ideal für Ihren Kronleuchter: LEDs. Sie sind sehr langlebig und sparen Strom, da die sogenannte Lichtausbeute, also der Teil an Strom, der in Licht umgewandelt wird, optimal ist.

Matte Leuchtmittel erzeugen ein warmes Licht. Haben Sie in Ihrem Raum Objekte, die schimmern sollen, ist dieses warm-weiß, wie die Lichtfarbe auch genannt wird, optimal. Kalt-weiß, erzeugt von klaren Leuchtmitteln hingegen, bringt Frische und Klarheit in den Raum. Das Licht unterstreicht Strukturen. Verspiegelte Leuchtmittel erzeugen einen „Lichtdom“ denn alles Licht geht von der Verspiegelung weg.

Folgende Leuchtmittel stehen Ihnen zur Auswahl:

  • tropfenförmig, klar, matt
  • kerzenförmig, klar, matt
  • kugelförmig mit Verspiegelung in silber oder gold

Klassisch oder modern?

Kronleuchter gibt es mit üppigem Kristallschmuck in verschiedenen Formen und Farben. Sie wirken verspielt-romantisch und erinnern an die mondäne Art Dèco Epoche.

Die Leuchtenform wurde auch in die Moderne übertragen und puristisch-elegant ausschließlich in Metall interpretiert. Beide Versionen sind zeitlos und verleihen dem Raum eine edle Atmosphäre.

Machen Sie Ihr Heim zu Ihrem persönlichen Schloss und krönen Sie es mit Ihrem passenden Lieblingsleuchter.




Kronleuchter