Sessel aus Leder

6 Produkte
Sortieren nach
Bei Rauledermöbeln gestaltet sich die Reinigung und Pflege doch etwas aufwendiger, denn sie bekommen leicht Flecken und durch die Benutzung kann es schnell passieren, dass Glanzflecken entstehen. Mit einem speziellen Raulederschutz solle das Material behandelt werden, sodass es vor dem Ausbleichen und Austrocknen geschützt wird, wenn die Gefahr von Verschmutzung und Flecken besteht. Wenn zum Beispiel Kinder im Haushalt leben, dann sollte das Naturmaterial imprägniert werden.

Passen Ledersessel nur in gediegene Einrichtungen?

Die Frage, ob ein Ledersessel wirklich in jeden Wohnstil passt oder doch nur zu den antiken und landhausartigen Stilen, haben sich wahrscheinlich schon einige gestellt. Und dazu muss man sagen, dass ein solcher Sessel wahrlich nicht zu jedem Interieur passt, aber auch nicht nur zu gediegenen Einrichtungen. Es gibt einen Einrichtungsstil, der uns bei dem Gedanken an einen Ledersessel direkt in den Sinn gekommen ist: Der Industrial Style. Große Räume, Loftcharakter und in mitten dieses Industrial Interieur steht ein großer, bequemer und einladender Ledersessel, dem man schon seine Jahre ansieht. Ein tolles Bild! In diese Einrichtung fügt sich ein Ledersessel perfekt ein und es sieht traumhaft aus! Wenn Sie sich für einen Ledersessel entscheiden, dann treffen Sie mit Sicherheit die richtige Entscheidung, denn von elegant bis hin zu locker lässig gibt es jeden Ledersessel! Vereinen Sie Gemütlichkeit und Stil mit einem schönen Ledersessel. Was uns jetzt zu einem Wohnstil führt, der sicherlich leicht zu erraten ist: Zum Glamour- Stil. Ein schöner weicher beiger Teppich auf dem Boden darauf eine Couch und ein Sessel im gleichen Leder gehalten. Am Rande der Couch und des Sessels (wo die Nähte sind) befinden sich stylische Nieten. Der Rest des Raumes ist wunderbar prunkvoll geschmückt mit silbernen Accessoires, schönen Bilderrahmen etc. Ein Kamin befindet sich an der Wand und darüber ist ein Spiegel platziert, der den herrlich großen, aufwendigen Kronleuchter widerspiegelt und ihn somit ein zweites Mal im Raum auftauchen lässt… Ein Bild zum Träumen, finden Sie nicht? Dann holen Sie sich diesen Look in Ihr Zuhause und machen Sie es sich gemütlich!

Der Ledersessel als Highlight im Shabby Chic – Stil

Leder in Braun und Schwarz eignet sich hervorragend zum Einsatz im Shabby Chic Stil. Egal ob Clubsessel, Ohrensessel, Chesterfield, Lougesessel, aus Kunstleder oder Echtleder, genutzt als Fernsehsessel im Wohnzimmer oder als Relaxsessel im Arbeitszimmer – ein Ledersessel mit etwas abgenutztem Bezug ist Shabby Chic pur. Denn dieser Stil zeichnet sich aus, durch die Kombination von etwas abgenutzen, alten Möbel-Stücken (auch im Vintage-Stil zu finden) mit edlen Stoffen und Accessoires. Am schönsten sieht der Ledersessel Shabby-Chic mit leichten Verfärbungen und Gebrauchspuren in Verbindung mit Ledersofas und Leder-Hocker aus. Das Gute am Shabby Chic ist, dass man den Ledersessel auch mit etwas Glück zum kleinen Preis auf dem Flohmarkt erstehen kann.