• nach Preis

    bis

  • nach Farbe

  • nach Material

  • nach Marke

Mit Pfannen leckere Gerichte zaubern


Pfannen benötigt man für allerlei wichtige Kocharbeiten am Herd. Sie dienen zum Anbraten, Dünsten, Soßen kochen und für das schonende Zubereiten von Gemüse. Bratpfannen haben einen langen Stielgriff oder Henkelgriffe an beiden Seiten. Modelle, die auch im Ofen verwendet werden können, sind mit feuerfesten Halterungen ausgerüstet.

Oft gehören passende Deckel aus Glas oder Metall zu den Pfannen. Die Deckel dienen als Spritzschutz und verhindern, dass zu viel Feuchtigkeit beim Kochen entweicht.

Bratpfanne für Kurzgebratenes

Fleisch und Fisch kann man in Pfannen herrlich knusprig braten. Dabei ist es wichtig, die Pfannen vorher gut vorzuwärmen. Auch bei antihaftbeschichteten Modellen sollte man nicht ganz auf etwas Öl oder Butter zum Braten verzichten. Das Fett dient als Geschmacksträger und transportiert die Aromen der Gewürze und des Gargutes. Außerdem wird die Hitze von der Bratpfanne besser übertragen und Sie erhalten eine wunderbar gebräunte Oberfläche bei Ihrem Steak oder Filet.

Das scharfe Anbraten schließt die Poren im Fleisch und verhindert, dass der Saft austritt. Beginnen Sie immer mit hoher Stufe und schalten Sie später die Temperatur des Herdes etwas herunter.

Die formschönen Pfannen können Sie gerne auch direkt zum Auftragen der fertigen Gerichte benutzen. Passende Untersetzer und Vorlegebestecke finden Sie in unserem Onlineshop.

Im Wok feines Gemüse schwenken

Normalerweise haben Pfannen einen flachen Boden. Der Wok macht hier eine Ausnahme. Er wurde ursprünglich nur über offenem Feuer benutzt und bildet daher eine kesselförmige Wanne. Für moderne Herde haben Woks eine gerade Standfläche, die einen optimalen Kontakt mit dem Herd ermöglicht.

Im Wok bereiten Sie leckere asiatische Gerichte zu. Das kurz geschwenkte Gemüse wird mit typischen Gewürzen und Soßen abgeschmeckt. Beim Kochen in diesen Pfannen fängt man mit den Zutaten an, welche die längste Garzeit haben. Das Gemüse kann man gemeinsam mit Fisch, Fleisch oder Krustentieren zubereiten.

Mit einem Induktionsherd Energie sparen

Das Kochen mittels Induktion ist besonders energiesparend, da es keine Wärmeverluste an der Herdplatte gibt. Die Herdplatte selber wird nicht beheizt, nur die Böden der Pfannen. Achten Sie bei einem Induktionsherd darauf, dass die Platten trotzdem sehr warm werden können, da die heißen Pfannen die Wärme auch an den Untergrund abgeben.

Pfannen für Induktion bestehen eist aus Edelstahl oder Gusseisen. In den Produktbeschreibungen ist immer angegeben, ob sich das betreffende Geschirr für Induktion eignet. Bei WestwingNow finden Sie zahlreiche Pfannen für Induktionsherde in ausgezeichneter Qualität.

Pflegeleichte Bräter aus Edelstahl

Für das Zubereiten von Fleisch oder Geflügel benutzt man gerne große Bräter. Diese Pfannen können auch für leckere Aufläufe dienen. Nostalgisch wirken die hübschen Modelle mit Emaille. Bräter aus Edelstahl sind besonders pflegeleicht und robust. Einige Varianten sind aus Gusseisen gefertigt. Das solide Material speichert Wärme besonders gut und ist sowohl für die Benutzung im Backofen als auch auf dem Herd geeignet.

Antihaftbeschichtungen auf den Pfannen erleichtern die Reinigung und verhindern das Anbacken. Moderne Oberflächen aus Keramik sind besonders kratzfest. Trotzdem sollten Sie auch hier keine scharfkantigen Gegenstände zum Rühren und Wenden benutzen.

Bestellen Sie jetzt Ihre neuen Pfannen für die nächsten Kochprojekte bei WestwingNow! Überzeugen Sie sich von der fantastischen Qualität und unserem ausgezeichneten Service.




Pfannen