Wanduhren

71 Produkte
Sortieren nach

Runde Sache: schöne Wanduhren

Besonders beliebt sind folgende Wanduhr-Modelle:

  • die Funk-Wanduhr für eine stets korrekte Zeitangabe
  • Foto Wanduhren als dekorative Highlights
  • die klassische Pendeluhr im Retro-Look
  • antike Wanduhren für das gewisse Etwas

Wer über einen Kaminsims oder Deko-Kamin verfügt findet in Kaminuhren genau den richtigen Zeitmesser. Im Flur, dem Arbeitszimmer oder der Küche bieten sich Uhren mit integrierter Datumsanzeige an oder moderne Memoboard-plus-Uhr-Modelle. Neben Uhren, die per Hand eingestellt werden, gibt es digitale Wanduhren, die den entscheidenden Vorteil, dass sie die Zeit immer genau anzeigen und sich zum Teil sogar allein umstellen. Mit einer praktischen Funkuhr zum Beispiel wird die Zeit automatisch umgestellt. Außerdem lässt sich Uhrzeit zügig ablesen. Das kann immer dann wichtig sein, wenn ein gewisser Zeitrahmen eingehalten werden soll. Hierfür muss die Uhrzeit allerdings jederzeit korrekt angezeigt werden. Und das wird durch eine Funk-Wanduhr stets gewährleistet. Sehr beliebt über dem Schreibtisch oder im Entrée sind Chronometer im Bahnhofsuhr-Design, die auch als Funkuhr-Variante erhältlich sind.

Der Stil entscheidet

Ob in modernem Look oder im klassischen Stil, Wanduhren geben der Zeit den richtigen Rahmen. Fürs Wohnzimmer sind XXL-Wanduhren eine gute Wahl, da sie sowohl praktische Zeitmesser als auch ein toller Wandschmuck sind. Ein römisches Zifferblatt in Retro-Optik wie beim Shabby Chic, puristisch und verspielt – zu allen Stilen gibt es schöne Design-Wanduhren, die besonders sind. Je nachdem wie der Raum eingerichtet ist, kann der Chronograph als schmückendes Beiwerk oder als Blickfang agieren. Wer morgens die Zeit im Blick haben muss, kann in der Küche eine hübsche Wanduhr aufhängen. Hier leisten die Zeitmesser wertvolle Dienste – auch wenn es darum geht, beim Kochen und Backen die Zeit im Blick zu behalten.

Die passenden Wanduhren für Ihr Zuhause finden Sie bei WestwingNow!