Kommoden aus Metall

3 Produkte
Sortieren nach

Den edlen Look ins Haus holen

Kommoden aus Metall sind sowohl für das Büro als auch für das eigene zuhause ideal geeignet. Der niedrige Schrank, der mit Schubladen ausgestattet ist, hat sich aus der Truhe entwickelt. Da diese aber umständlich und nur von oben zu befüllen war, wurde die Kommode erfunden. In Gebrauch ist sie seit Beginn des 18. Jahrhunderts. Das durchschnittliche Modell hat in etwa die Höhe eines Tisches, kann aber natürlich größer sein. Die Kommode aus Metall ist ein besonders tolles Designer-Stück und verschönert auch Ihr Zuhause. Dabei können nur Beschläge als herrliche Details an dem Möbelstück angebracht sein. Diese wirken sehr edel oder antik, je nachdem welches Design zu Grunde liegt, kann die Kommode mit Metall als Accessoires bestückt sein. Diese können auch antik oder sogar im beliebten Look des barock gestaltet sein. Wichtig bei der Wahl des gewünschten Mobiliars ist lediglich darauf zu achten, dass dieses später zum aktuellen Einrichtungsstil passt. Dabei muss das metallische Accessoire nicht kühl wirken, sondern kann sogar einen stylischen Hingucker bieten, der seines Gleichen sucht.

Das Design ist das Highlight

Mit einer Kommode aus Metall bringen Sie Stil in Ihre Wohnung. Nachfolgend möchten wir Ihnen ausgefallene Modelle der Kommode mit Metall vorstellen. So fällt ihnen die Wahl bestimmt leichter und Sie erkennen so auch sofort, wie vielseitig diese Möbelstücke sind. Neben den praktischen Elementen, wie Schubladen, Stellfläche und Stauraum bieten sie auch dekorative Eyecatcher, von denen tatsächlich jeder Wohnlook profitieren kann.

  • Kommode mit Metall im Segment Vintage: Eine wirklich hübsche Form der Kommoden finden Sie in Vintage-Modellen. In diesem Fall sieht die Kommode mit Metall älter aus, als sie ist. Tolle Varianten gibt es beispielsweise aus alten Straßenschildern. Vor allem wenn Sie Fan der amerikanischen Roadtrip-Kultur sind, kommen Sie mit dieser Kommode aus Metall voll auf ihren Geschmack. Damit jedoch nicht genug. Es gibt auch schöne Elemente, welche an den Schränkchen angebracht sind. Diese sind aus metallischem Material gearbeitet und können so neben Ornamenten auch Muster aufweisen. Ob schnallen, Griffe oder ganze Fronten, dieser Look bringt luxuriöses Ambiente in den Wohnraum.
  • Kommode Kofferschubladen: Ein besonders witziges Design, das Menschen mit Fernweh gut gefallen dürfte ist die Kommode mit Metall, bei der die Schubladen als kleine Koffer gestaltet sind. In vielen verschiedenen bunten Farben sieht das am schönsten aus. So bewahren Sie sich das Urlaubs-Feeling und leben quasi aus dem Koffer. Diese Modell lassen sich herrlich dekorieren und können auch als Abstellfläche ideal dienen. Mit einer Vase oder einem großen Blumentopf kann der Look schnell sehr wohnlich werden.
  • Goldkommode: Gefallen Ihnen edle Designs und wollen, dass sich das in Ihren Möbeln wiederfindet? Eine Kommode mit Metall sieht in Gold-Optik besonders nobel aus. Dazu muss Sie nicht komplett golden sein, sondern wirkt schon mit einzelnen Goldelementen vornehm und stylisch. Diese Luxusvariante kann als Highlight im Flur wirken. Wer ein großes Entree zur Verfügung hat, kann solch opulenten Möbelstücke gerade hier besonders effektvoll arrangieren. Ein großer Kronleuchter kann hier passen dazu für den richtigen Lichteffekt sorgen.
  • Holz-Metall-Kommode: Diese Modelle kombinieren das kühle Design des Metalls und die Wärme des Holzes miteinander und verbreiten einen rustikalen Charme. Sie sind sehr gerne im Maritimen Look eingesetzt. Auch der Landhausstil sowie der Shabby Chic nutzen diese Versionen, um das Traditionelle mit dem Modernen gekonnt miteinander zu verbinden. So ein schönes Sideboard, aus Massivholz mit metallischem Element, kommt gerne auch als Anrichte in der Küche zum Einsatz. Des Weiteren können sowohl Varianten wie Hochkommode oder Highboard, sowie das Lowboard mit diesen Details versehen sein. Sie sind vor allem als Sideboards im Loft Stil gerne gesehen. Jede Kommode, die etwas aus der Reihe fällt, kann zu einem echten Liebhaberstück werden, ohne das Sie sich Ihre Räume gar nicht mehr vorstellen können. Bei einem ausgefallenen Design ist es ratsam die anderen Möbel schlicht zu halten. Obwohl die Kommode mit Metall meistens etwas ausgefallener ist als herkömmliche Modelle und somit schon für sich ein Design-Objekt ist, können Sie für eine schöne Dekoration sorgen. Mit Accessoires wie dunklen Schalen schaffen Sie weitere Hingucker. Befüllen Sie die Schale mit Sand, Steinen oder Potpourri. Erhältlich in verschiedenen Farben und Duftnuancen bewirkt es ein angenehmes Duft-Erlebnis, was die Kommoden mit Metall dezent unterstützt.