Tischdecken

80 Produkte
Sortieren nach

Edel & entspannt

Leinen-Tischdecken zaubern eine dezente Eleganz auf den Tisch. Deko-Tipp: Die Natürlichkeit des Materials am besten mit einfachen, lockeren Blumen-Arrangements oder Zweigen unterstreichen!

Leinentischdecke in Rosa auf einem Esstisch
shop-to-club

Schöne Tischdecken für eine strahlende Tafel

Eine weiße Tischdecke verwandelt Tafel und Raum in einer Sekunde und strahlt feierliches Flair aus. Stofftischdecken sind besonders beliebt, allerdings bekommen sie auch am schnellsten Flecken. Mit den entsprechenden Tricks allerdings – wie Gallseife, Salz, Mineralwasser, Zitronensäure sowie anderen Hausmitteln – erstrahlt die Tischdecke wie am ersten Tag.

Tischdecken sind wahre Alleskönner und werden zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt, denn sie sind gleichzeitig:

  • Schutz
  • Abdeckung
  • Dekoration
  • leicht zu reinigen
  • bügelfrei

Von edler Baumwolle bis hin zu pflegeleichter Kunstfaser – unsere exklusiven Materialien

Es gibt viele verschiedene Tischdeckenfarben und Formen sowie Materialien:

  • Tischdecken aus Papier: Eignet sich sehr gut für spezielle Anlässe und Festlichkeiten, erhältlich in vielen unterschiedlichen Farben, kann als Rolle mit einer Länge von bis zu 25 m erstanden werden
  • Tischdecken aus Leinen: Sehr langlebig, kann jahrelang genutzt werden, ist ein sehr unelastisches Material, zerknittert schnell und muss gebügelt werden, am besten feucht bügeln
  • Tischdecken aus Wachstuch: Pflegeleicht, bügelfrei, abwaschbar
  • Tischdecken aus Kunststoff: Zerknittern kaum, scheuerfest und pflegeleicht, höchst licht- und wetterbeständig

So finden Sie die perfekte Form & Größe der Tischdecke

Schöne Tischdecken sind vielseitig, denn sie können sowohl zu bestimmten Anlässen verwendet werden als auch für jeden Tag. Geburtstagsessen, Hochzeit, romantisches Dinner – festliche Anlässe gibt es genug!

Edel und stilvoll sind Tischdecken aus Baumwolle oder Leinen, denn sie kommen zum Einsatz, wenn das Zelebrieren des Essens im Fokus steht. Wir finden sie beispielsweise als rot-weiß karierte Variante beim Lieblingsitaliener oder in strahlend weißer Pracht auf der Hochzeitstafel.

  • Für runde Tische: Hier ist ein Überhang von 20 bis 30 Zentimetern ideal. Für Ihre Tischdecke bedeutet das: Addieren Sie zum Durchmesser der Platte 40 bis 60 Zentimeter.
  • Für eckige Tische: Ihre Tischdecke sollte insgesamt 40 bis 60 Zentimeter länger und breiter sein, als die Tischplatte.
  • Für ovale Tische: Hier können Sie entweder eine ovale Tischdecke benutzen oder aber auch mit einer rechteckigen großen Tischdecke improvisieren, die an den Ecken entsprechend länger überhängt.

Klassisch einfarbig oder knallig bunt: Unsere Farben für Tischdecken

Besonders in der Adventszeit ist Gold eine populäre Deko-Farbe! Sie verschönert die kalte Jahreszeit mit ihrem warmen Glanz und läutet ein berauschendes Weihnachtsfest ein. Eine Tischdecke in Silber hingegen gilt als harmonisierend und kommunikationsfördernd!

Farben wie Gold und Silber eignen sich zwar hervorragend für saisonale und festliche Anlässe, jedoch soll es ja auch im Alltag möglich sein, das Zuhause schön zu schmücken. Neben den Klassikern wie Tischdecken in Grau, Weiß oder Schwarz kann man aber auch zu ausgefalleneren Farben greifen. Passend hierzu: Pink! Vor allem im Garten machen pinke Tischdecken einiges her und setzen im Frühling und Sommer tolle Akzente!

3 inspirierende Looks mit unseren schönen Tischdecken:

Im Folgenden wollen wir Ihnen ein paar Styling Ideen mit an die Hand geben:

  • Nicht nur im Sommer ist der „Strandhaus-Chic“ ein beliebter Look. Wollen Sie für die warme Jahreszeit die Tischdecke mit maritimem Flair herausholen? Kreieren Sie mit einem blau-weißen Arrangement das perfekte Beach House-Feeling bei sich Zuhause.
  • Sie sind ein Fan der Minimalismus-Bewegung und mögen es gerne monochrom? Dann ist der „Ton in Ton“ Look hervorragend geeignet für Ihre nächste Tafelrunde. Von wegen eintönig! Tischdecke und Accessoires in einer Farbfamilie wirken alles andere als langweilig. Mit aufregenden Deko-Objekten und auffälligen Materialien wie Samt erschaffen sie ein warmes Ambiente.
  • Filigrane Eyecatcher sind genau Ihr Ding? Perfekt. Mit dem „Cozy Modern“ Look machen sie nichts verkehrt und sorgen mit einer Tischdecke aus Leinen für einen angenehmen Wohlfühl-Faktor. Ein flauschiger Teppich sowie viele Kerzen runden den Look ab.

Besonderer Tipp von unseren Interior Experten:

Leinen-Tischdecken zaubern eine dezente Eleganz auf den Tisch. Deko-Tipp: Die Natürlichkeit des Materials am besten mit einfachen, lockeren Blumen-Arrangements oder Zweigen unterstreichen!

Auch Outdoor ein Highlight: Die Gartentischdecke

Egal ob Ihre Gartentischdecke rund oder oval ist – die Tischdecke im Garten ist besonderen Bedingungen ausgesetzt. Im Haus weht bekanntlich kein Wind – im Garten oder auf dem Balkon ist das aber durchaus anders! Beschweren Sie deshalb Ihre Gartentischdecke mit extra dafür vorgesehenen Clips.

Tipps und Tricks rund um die Tischdecke

Mit der richtigen Tischdecke schaffen Sie im Handumdrehen eine tolle Atmosphäre. Für den Frühstückstisch am Morgen sind bunte Tischsets und farbenfrohe Servietten ein toller Blickfang und machen sofort gute Laune. Zum Dekorieren des Mittagstisches oder für einen Brunch mit Freunden sind Platzdeckchen aus Stoff äußerst beliebt. Sie verbreiten eine gemütliche Stimmung und schützen das Tischtuch. Passende Tischläufer und Servietten komplettieren den Look.

Tischdecke online kaufen auf WestwingNow

Ob als kontrastreiche Variante für einen feierlichen Anlass oder farblich auf ihre Dekoration abgestimmt – bei uns finden Sie eine Tischdecke ganz nach Ihren Wünschen. Stöbern Sie am besten gleich mal durch unsere exklusive Auswahl an Tischdecken auf WestwingNow!