Suche
WestwingNow Logo
CHF 40 für SieKostenlose Lieferung ab CHF 49

Badteppiche & Badematten

45 Produkte
Sortieren: Beliebtheit
Filtern

Badezimmerteppich & Badematte: Weiche Unterlagen für den Badezimmerboden

Badezimmerteppiche erfüllten zunächst ausschließlich eine Funktion: Die saugfähigen Stoffläufer schützen auf dem Boden vorm Ausrutschen, und nehmen Nässe wie Feuchtigkeit auf. Mittlerweile sind Badteppiche jedoch zu Stil-Statements avanciert, die mit verschiedensten Mustern und Designs daherkommen. Entdecken Sie die angesagtesten Farben und zuverlässige Materialien, um die perfekte Badematte für Ihre Wellnessoase zu finden!

Beige, grau oder bunt? Die beliebtesten Farben für Badteppiche

Wer Badezimmerteppiche in Naturfarben lediglich auf ihre Funktionalität beschränkt, der irrt. Denn Badteppiche in Grau und Beige vermögen es, dem Badezimmer eine moderne und warme Atmosphäre zu verleihen. Durch ihren neutralen Farbton harmonieren sie zudem mit zahlreichen anderen Farbpaletten: Davon profitieren Badezimmer mit farbiger Fliesung ebenso wie solche in klassischen Tönen. Badteppiche in Grau wirken hier kühl, frisch und elegant, die beige Badematte komplettiert elegante und naturverbundene Badezimmer-Looks.

Im skandinavischen Badezimmer sind Badgarnituren in soften Pastellfarben ein Must. Zu diesen zählen auch eben genannte Modelle in Hellgrau und Beige, da diese einen hohen Weißanteil aufweisen. Dieser ist für Pastelltöne charakteristisch – und verleiht jedem Raum ein helles, freundliches Ambiente. Daher steigern Badezimmerteppiche in Puderrosa, Mintgrün oder Babyblau in der privaten Wellnessoase Ihr Wohlbefinden, und harmonieren mit Naturmaterialien wie Holz.

Ein feminin-glamouröses Finish verleihen Sie Ihrer Nasszelle mit einem Badezimmerteppich in Rosa. Die Farbe wirkt mädchenhaft, frisch und kühl. Kontrastieren Sie diese mit warmen, goldfarbenen Badelementen und Badaccessoires – und kreieren Sie mit hochwertigen Raumdüften ein Luxus-Bad. Möchten Sie dasselbe Raumkonzept modern gestalten, wählen Sie statt goldener roségoldene Dekoelemente. Das Gesamtbild wirkt etwas ruhiger, da Letztere die Farbgebung der Badematte aufgreifen.

Grüne Badgarnituren erfüllen im naturverbundenen Badezimmer einen dekorativen wie funktionalen Zweck. Im Zusammenspiel mit Badezimmermöbeln und Badutensilien aus Naturmaterialien sorgen sie für ein harmonisches Ambiente. Legen Sie den grünen Badvorleger vor der Dusche sowie einen kleinen Jute-Teppich vor dem Waschbecken aus. Letzterer spielt auf die Materialität der Badaccessoires an und sorgt für einen ausgeglichenen, natürlichen Look. Badezimmerpflanzen perfektionieren diesen sowie das Raumklima – und greifen die Farbigkeit des Badteppiches auf. Somit entsteht ein Badezimmer mit Urban Jungle Feeling!

Sie lieben eklektische Einrichtungen und möchten diese im Badezimmer fortsetzen? Dann ist ein Badteppich mit Zickzackmuster, Fransen und geometrischen Mustern die ideale Ergänzung. Namentlich werden orientalisch anmutende Teppiche als Kelim Teppiche bezeichnet, solche in der Farbkombination Wollweiß und Schwarz als Berber-Teppiche. Dank modernster Badteppich Designs ziehen diese vom Wohn- in Ihr Badezimmer und kreieren einen atemberaubenden Boho-Look!

Materialien & Design: Das sind die Badezimmerteppich Trends

Je nachdem, in welchem Bereich des Badezimmers der Teppich zum Einsatz kommt, variiert dessen Formgebung. So ziert ein runder Badezimmerteppich die gemütliche Sitzecke, auf der ein Hocker als Kleiderablage dient. Ein halbrunder Badteppich hingegen passt perfekt vor die Dusche, ein rechteckiges, größeres Modell vor die Badewanne.

Doch auch deren Material erlaubt viel Spielraum. So werden trendige Badteppiche zunehmend aus Bambus oder Holz gefertigt. Diese überzeugen nicht nur durch ihre natürliche oder rustikale Optik, sondern ein hohes Maß an Hygiene. Denn auf dem Naturmaterial können sich Keime und Bakterien nicht festsetzen. Eine poröse Oberfläche ist für Holz charakteristisch und schließt Feuchtigkeit besser ein als andere Materialien: Damit entzieht diese Keimen und Bakterien die Feuchtigkeit. Selbst wenn diese sich ebenfalls in den Poren festsetzen, werden sie hier durch antibakterielle Polyphenole abgetötet. Plus: Holz ist ein warmes Material, das Ihnen nicht nur ein Gefühl von Sicherheit, sondern ein behagliches Ambiente vermittelt.

Doch auch Badteppiche aus Baumwolle oder Mischgewebe warten mit zahlreichen Vorteilen auf. Zum einen sind die Badezimmerteppiche in unzähligen Designs und Farben erhältlich, zum anderen sind sie atmungsaktiv und hautfreundlich. Als besonders robust gilt die Alternative aus Kunstfaser, die mit Formstabilität und intensiven Farben überzeugt.

Badezimmerteppiche & Badematten auf WestwingNow online kaufen

Grüezi gemütliches Bad! Entdecken Sie die große Vielfalt an Badezimmerteppichen und Badematten auf WestwingNow! Dekorieren Sie Ihr Badezimmer mit klassischen wie modernen Farben, Mustern und Formen. Ob Sie ein luxuriöses Badezimmer im griechischen Stil oder ein cleanes, minimalistisches Bad einrichten möchten: Den passenden Badvorleger dazu finden Sie bei uns!