Suche
Jetzt registrieren und CHF 15 Gutschein sichern!

Stehlampen

128 Produkte
Sortieren: Beliebtheit
Sortieren: Beliebtheit
* Dieser Preis entspricht dem niedrigsten Preis innerhalb der letzten 30 Tage vor Preisreduzierung

Stehleuchten für Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Büro

Neben Decken- oder auch Pendelleuchten, die den Raum ganzheitlich erhellen, gibt es auch noch Stehlampen. Diese stellen nicht nur optisch ein Highlight dar, sondern mit ihnen lassen sich unterschiedliche Spots in Ihren Räumlichkeiten in den Fokus setzen. Das hat eine wohnliche Wirkung und erweist sich zudem als außerordentlich praktisch. So müssen Sie beim gemütlichen Abend auf der Couch nicht das helle Deckenlicht einschalten – machen Sie es sich einfach mit einer Stehleuchte im Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Büro bequem.

 

Welche Stehlampen Arten gibt es und was zeichnet sie aus?

Stilvolle Standleuchten setzen in Ihrem Zuhause ein wirkungsvolles Statement: Ob als hübsche Leselampe, als stilvolle Beleuchtung Ihres Arbeitsplatzes oder als stimmungsvolles Licht im Schlafzimmer – Stehleuchten sind echte Multitalente. In unserer exklusiven Auswahl bei WestwingNow können Sie aus einer großen Auswahl an Bodenlampen Ihr persönliches It-Piece auswählen:

 

  • Tripod Stehlampen: Die sogenannten Tripods liegen derzeit absolut im Trend. Mit ihren drei Beinen, die an ein Kamerastativ erinnern, verleihen diese edlen Lampenmodelle jedem Raum einen schönen Akzent. Egal ob Scandi Chic, Modern Style oder Retro Look – für jeden Wohnstil haben wir eine passende Tripod-Lampe!

  • Leselampen: Alle Bücherfans wissen, wie wichtig helles Licht beim Lesen ist. Unsere Leseleuchten erzeugen ein angenehmes Flair mit einer ausreichenden Beleuchtung, welches gleichzeitig die Wohlfühlatmosphäre im Raum unterstützt. Besonders praktisch sind auch die dimmbaren LED-Leuchten, bei denen Sie je nach Bedarf das Licht flexibel verändern können. Suchen Sie hingegen eine passende Leuchte für Ihren Arbeitsplatz, finden sie hier unsere stilvollen sowie praktischen Schreibtischlampen.

  • Bogenlampen: Bogenleuchten unterscheiden sich durch ihre gebogene Form von der klassischen Stehlampe. Neben ein Sofa gestellt bietet die Bogenstehlampe auf stilvolle Weise Licht beim Lesen eines Buches, beim Zusammensitzen mit der Familie oder dem Fernsehabend mit dem Liebsten. Gemütlichen Stunden steht nichts mehr im Wege!


  • Variantenreichtum durch vielseitige Materialien

    Nicht nur das Design variiert bei Stehlampen, sondern auch das Material. Wir haben Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten einmal übersichtlich zusammengefasst:

     

  • Metall: Stehlampen aus Metall (wie zum Beispiel Edelstahl oder Aluminium) bringen mit ihrer glänzenden oder matten Optik Modernität in den Raum.

  • Holz: Rustikale Stehleuchten aus Holz wirken gemütlich und warm. Zudem lassen sie sich zu zahlreichen Einrichtungsstilen kombinieren.

  • Glas: Stehleuchten mit einem Schirm aus Glas sorgen für eine klassische Optik und können wunderbar in jedes Ambiente integriert werden.

  • Bambus: Für eine warme Atmosphäre stehen auch Standleuchten aus Bambus – perfekt für eine Einrichtung im Boho Look.

  • Rattan: Exotisch und natürlich wirken ebenso Bodenleuchten aus Rattan. Sehr schön für einen sommerlichen Touch auf dem Balkon.


  • Welche Stehlampe passt zu welchem Einrichtungsstil?

    Standleuchten gibt es in verschiedenen Formen, Farben und Designs. Erfahren Sie hier, welcher Look zu welchem Einrichtungsstil passt:

     

  • Landhaus: Stehleuchten aus Holz oder Modelle mit einem Schirm aus Stoff.

  • Skandi: Minimalistische Stehlampen aus Metall mit matter Oberfläche sowie schlanke Tripod-Stehleuchten.

  • Modern: Stilvolle Bogenleuchten aus Metall ins glänzender Optik

  • Boho: Lampen aus natürlichen Materialien (wie Holz, Rattan, Bambus, Jute) sind hier gut aufgehoben.

  • Glam: Extravagant Bogenleuchten mit Marmorfuß und edlem Lampenschirm.

  • Retro: Nostalgische Deckenfluter aus Chrom oder Stahl mit gewollten Gebrauchsspuren.

  • Klassisch: Dimmbare Stehleuchten mit pflegeleichtem Metallgestell.


  • Welche Leuchtmittel gibt es bei Stehlampen?

    Ebenfalls eine zentrale Rolle spielt beim Kauf einer Standlampe das jeweilige Leuchtmittel. Hier gibt es unterschiedliche Arten wie zum Beispiel:

     

    LED-Lampen

    +  lange Lebensdauer (ca. 50.000 Stunden Brenndauer)

    +  hohe Lichtintensität

    +  energiesparend

    +  werden nicht warm

    +  gibt es in bunten Farben

    +  keine Schadstoffe enthalten

    - etwas teurer beim Kauf


    Halogenlampen

    +  warmes Licht für gemütliche Atmosphäre

    +  keine Aufwärmzeit beim Einschalten

    +  oft kann die Lichtintensität variiert werden

    - Lebensdauer beträgt nur rund 3.000 Stunden

    - benötigen viel Energie

    - werden heiß


    Energiesparlampen

    +  lange Lebensdauer (ca. 10.000 Stunden Brenndauer)

    +  stromsparend

    +  energieeffizient

    +  lange haltbar

    +  in verschiedenen Formen erhältlich

    +  für alle Fassungen geeignet

    - enthalten Schadstoffe (z. B. Quecksilber)

    - Aufwärmzeit nach dem Einschalten


    Welche Vorteile haben Stehleuchten?

    Im Gegensatz zu Deckenleuchten oder Wandleuchten, können Stehlampen schnell den Platz wechseln und kommen so immer dort zum Einsatz, wo gerade Licht gebraucht wird. Ein Plus, das nicht nur Leute zu schätzen wissen, die gerne umdekorieren! Durch ihre Höhe haben Stehleuchten das Potenzial weite Teile eines Raumes zu beleuchten – speziell, wenn ihr Schirm nach oben ausgerichtet ist. Hier wird das abgestrahlte Licht von der Zimmerdecke reflektiert und dadurch eine indirekte Beleuchtung erzeugt. Mithilfe der verschiedenen Ausrichtungsmöglichkeiten lässt sich ein bestimmter Spot im Zimmer in den Fokus rücken. Das bietet sich zum Beispiel beim Lesen hervorragend an. Zudem ist Ihnen stimmungsvolles sowie gemütliches Licht bei einer Stehleuchte garantiert.

     

    Worauf sollte beim Kauf von Standleuchten geachtet werden?

    Finden Sie für Ihr Zuhause die passende Stehlampe – mit diesen drei Tipps:

     

    Tipp 1: Schon vor dem Kauf sollten Sie idealerweise den geplanten Verwendungszweck im Kopf haben. Denn somit lassen sich bereits einige Modelle in die engere Wahl bringen und andere Stehleuchten wiederum fallen komplett raus. Für die gemütliche Leseecke ist beispielsweise eine Leselampe oder eine Tripod-Stehleuchte super.

     

    Tipp 2: Achten Sie auf das Platzangebot. Eine ausladende Bogenleuchte kommt erst dann so richtig schön zur Geltung, wenn ihr genug Raum zum Wirken gegeben wird. Für kleine Nischen sind daher oftmals klassische Standlampen oder Leselampen zu empfehlen.

     

    Tipp 3: Orientieren Sie sich beim Design der Stehleuchte an Ihrem Einrichtungsstil. Dadurch ist sichergestellt, dass sich die Lampe hervorragend in das Gesamtkonzept integrieren lässt.

    Kostenlose Lieferung ab CHF 49

    30 Tage kostenloser Rückversand

    Kundenservice +41(43)5082532