Sofas in Grau

151 Produkte
Sortieren nach
shop-to-club

Stil-Guide: Sofas in Grau für vielfältige Wohnzimmerideen

Sofas sind ein willkommener Treff- und Mittelpunkt in Ihrem Wohnbereich für Familie und Freunde und damit das Herzstück Ihrer Einrichtung. Ob Grau-in-Grau oder mit kräftigen Farbkontrasten – für ein graues Sofa bieten sich unglaublich viele Kombinationsmöglichkeiten. Finden Sie Ihr Lieblingsmodell – wir helfen Ihnen dabei!

Ein Sofa in Grau – das Allroundtalent

Eine graue Couch vereinfacht die Einrichtung des Wohnzimmers ungemein. Als besonders großes Möbelstück setzt sie ein ruhiges, minimalistisches Statement, zu dem sich eine Vielfalt an Farben und Stilen kombinieren lässt. Grau ist wie eine Leinwand, vor der Accessoires wie Kissen, Decken, oder andere Möbelstücke in helleren und knalligeren Farben optimal zur Geltung kommen – das Grau nimmt ihnen ein wenig Dominanz und dennoch können sie mit ihren Farben für eine freundliche Atmosphäre und Abwechslung sorgen. Doch auch anhand der Wahl des spezifischen Farbtons können Sie in bestimmte stilistische Richtungen gehen. Wählen Sie zum Beispiel zwischen einem Sofa in Dunkelgrau oder Hellgrau oder entscheiden Sie sich für ein Sofa in Weiß-Grau.

Ein Sofa muss jedoch nicht immer im Wohnzimmer stehen – es gibt auch Varianten für andere Räume wie das Arbeits- oder Gästezimmer. Im Arbeitszimmer machen sich kleinere Couches wie zum Beispiel ein 2-Sitzer in Grau besonders gut, da er platzsparend ist und dank der neutralen Farbe nicht zu stark auffällt oder gar für Ablenkung sorgt. Im Gästezimmer bieten Schlafsofas mit integrierter Bettfunktion Gästen einen angenehmen Schlafplatz – und sehen tagsüber stylisch aus.

So finden Sie das richtige Material für ihr graues Sofa

Egal ob Ecksofa, Schlafsofa oder 2-Sitzer – bequem sollte Ihr neues Lieblingssofa auf jeden Fall sein. Dank der neutralen Farbgebung haben Sie viel Spielraum in Bezug auf das Material. Jedes Modell wirkt edel und hat seine ganz eigenen Vorzüge. Hier ein paar Möglichkeiten:

  • Ledercouch: Die Farbe Grau und das Material Leder harmonieren wunderbar miteinander. Die Kombination wirkt sowohl natürlich als auch modern. Wer möchte, kann sich selbstverständlich auch für die Kunstleder-Variante entscheiden.
  • Stoffsofa: Grau in Kombination mit Stoff wirkt sehr schlicht und zurückhaltend. Hier können Sie also gerne auch zu ausgefallenen Modellen greifen. Graue Sofas aus Flachgewebe mit abgerundeten Linien oder Retro-Modelle sind unübersehbare Hingucker in Ihrem Wohnzimmer! Im Gästezimmer sind Varianten mit Schlaffunktion oder Bettkasten die perfekte Lösung.
  • Samt-Couch: Eine graue Couch aus Samt wirkt gemütlich und verleiht Ihrem Stil einen Hauch Nostalgie. Ein absolutes It-Piece!

Passende Möbel und Deko zu Ihrem Sofa in Grau

Eine graue Couch wirkt von sich aus sehr puristisch. Sie können diesen Look unterstreichen, indem Sie das Sofa mit farblich passenden Polstermöbeln und geradlinigen Tischen, zum Beispiel aus Holz oder Metall kombinieren oder eine moderne Bogenlampe daneben stellen. Auf einem grauen Sofa kommen auch texturreiche Materialien gut zur Geltung. Werfen Sie eine dicke, kuschelige Decke auf das Sofa oder schmücken Sie es mit einem Kissen mit einer felligen Oberfläche. So entsteht in Ihrem Wohnzimmer eine warme, natürlich wirkende Wohnlandschaft, die gleich auf den ersten Blick für innere Ruhe sorgt. Auch der Teppich unter dem Sofa kann zum Beispiel über eine Farbkombination mit beige oder weiß die Ruhe-Oase zusätzlich verschönern. Ein kühler Grauton kann zudem mit Golddetails wunderbar aufgepeppt werden. Stellen Sie einen Tisch mit goldfarbenen Tischbeinen vor ihr Ecksofa oder wählen Sie eine Stehlampe mit goldfarbenem Fuß als Leselampe. Sie werden sehen: Diese zwei Farben harmonieren perfekt!


Spezial-Tipp von unseren Interior Experten:

Erwecken Sie das Grau Ihres Sofas zum Leben mit farbigen Accessoires, wie Kissen, Decken oder Lampen. Konzentrieren Sie sich dabei jedoch auf eine, am besten etwas kühlere Farbe wie Türkis, Lila, Blau oder Grün oder auf eine Farbfamilie. Halten Sie alle Accessoires in dem gleichen oder ähnlichen Farbton, dann schaffen Sie eine schöne Balance aus Farbe und dezenter Eleganz.


Landhaus-Stil, Boho oder Modern – Graue Sofas und ihre Einsatzmöglichkeiten

Graue Sofas lassen sich zu vielen verschiedenen Einrichtungsstilen kombinieren. Hier ein paar Vorschläge als Inspiration für Sie:

  • Modern Look: Neben Schwarz und Weiß gehört Grau zu den sogenannten „Nichtfarben“ und passt perfekt zum Modern Design. Ein Sofa in Hellgrau aus Webstoff lässt sich mühelos in die Aluminium- und Metallkonstruktionen mit Loft-Charakter einbinden und wird mit seiner schlichten Eleganz alle Blicke auf sich ziehen!
  • Landhausstil: Kombiniert mit weißen Holzmöbeln und einigen Farbtupfern in Pastelltönen, wird sich Ihr graues Ecksofa hervorragend in das Interieur integrieren lassen. Verspielte, zarte Tagesdecken können den grauen Look noch etwas aufpeppen!
  • Boho-Chic: Schmücken Sie Ihre Couch in Grau mit mehrfarbigen Dekokissen für den gewissen Boho-Touch. Setzen Sie auf den Muster-Mix – zum Beispiel bei einem Federkern-Schlafsofa im Gästezimmer!

Sofa in Grau online kaufen bei WestwingNow

Durch die vielfältigen Kombinations- und Einsatzmöglichkeiten macht das Einrichten mit einem grauen Sofa besonders viel Spaß – Sie bestimmen, welchen Charakter Sie Ihrem Sofa verleihen wollen. Bei uns finden Sie die besten Modelle in verschiedenen Materialien und Formen, die von Ihnen individuell eingesetzt werden wollen. Zaubern Sie sich Ihre persönlichen Zen-Momente und entdecken Sie unsere exklusive Auswahl an grauen Sofas auf WestwingNow! Wir wünschen viel Spaß beim Shoppen und Stöbern!